Home / Lebenslauf Angaben / Fremdsprache: Angabe im Lebenslauf

 

Fremdsprache Lebenslauf

Eine Angabe, die im Lebenslauf nicht fehlen darf, sind die Fremdsprachen. Bei den meisten Unternehmen ist Englisch mittlerweile ein “Must-Have”. Neben der Auflistung der Fremdsprachen ist es aber auch sehr wichtig, dass Sie etwas mehr Angaben zu den Kenntnissen machen.

Fremdsprachen Angabe im Lebenslauf: Das Sprachniveau

In einem Lebenslauf muss hinter jeder Sprache auch das Niveau angegeben werden. Bei den meisten wird Deutsch die “Muttersprache” sein. Das sollte auch so im Lebenslauf festgehalten werden und das ist zugleich auch die höchste Stufe, die man bei einer Sprache erreichen kann.

Wer Englisch fließend spricht, aber es nicht die Muttersprache ist, der sollte es auch so im Lebenslauf festhalten. Fließend eine Fremdsprache zu beherrschen bedeutet, dass sowohl in Wort als auch Schrift die Sprache ohne Probleme beherrscht wird. Mit anderen Worten: Sie können auch kritische Vertragsverhandlungen in dieser Sprache durchführen.

Wenn Kenntnisse in der Fremdsprache schon etwas eingerostet sind und die Übung auch etwas fehlt, dann sollten Bewerber “gut” in Klammern hinter die Fremdsprache schreiben.

“Grundkenntnisse” einer Fremdsprache haben Bewerber, die ein paar Brocken verstehen, aber noch keine echte Unterhaltung in dieser Sprache führen können.

Sehr wichtig ist, dass Sie stets ehrlich sein sollten bei der Angabe der Fremdsprachenkenntnisse im Lebenslauf. Ansonsten werden Sie spätestens beim Vorstellungsgespräch unangenehm überrascht, wenn der Personalverantwortliche Sie bittet, das Gespräch z.B. in Englisch fortzuführen.

 
Die Seite teilen
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

 

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 

Interessante Artikel

  • Welche Informationen gehören nicht in einen Lebenslauf?

    Welche Informationen gehören nicht in einen Lebenslauf?

    Ein Lebenslauf sollte kompakt sein. Daher sollte Platz für die wirklich wichtigen Informationen gespart werden. Welche Informationen gehören nicht in einen Lebenslauf? Ausbildung Zur Ausbildung gehören die schulische und akademische… Continue reading

     
  • Kopf- oder Fußzeilen im Lebenslauf

    Kopf- oder Fußzeilen im Lebenslauf

    Online Bewerbungen haben die klassischen Bewerbungsmappen mittlerweile größtenteils ersetzt. Es ist daher zweckmäßig, die Adresse und die Kontaktdaten von den persönlichen Angaben in Kopf- oder Fußzeilen im Lebenslauf zu trennen…. Continue reading

     
  • Bewerbungsbild – Ein Foto sagt mehr als Tausend Worte

    Bewerbungsbild – Ein Foto sagt mehr als Tausend Worte

    Bewerbungsbild – Stellenwert im Lebenslauf Dem Bewerbungsbild ist grundsätzlich bei der Bewerbung ein sehr hoher Stellenwert einzuräumen. Das Foto wird meistens zuerst betrachtet und der erste Eindruck ist sehr oft… Continue reading

     
  • Lücken im Lebenslauf

    Lücken im Lebenslauf

    Ein Lebenslauf darf keine Lücken enthalten. Darüber sind sich alle Arbeitgeber einig. Warum keine zeitliche Lücken im Lebenslauf vorkommen dürfen, erklärt dieser Artikel. Es ist menschlich, dass viele Bewerber mit… Continue reading

     
  • Fremdsprache: Angabe im Lebenslauf

    Fremdsprache: Angabe im Lebenslauf

    Eine Angabe, die im Lebenslauf nicht fehlen darf, sind die Fremdsprachen. Bei den meisten Unternehmen ist Englisch mittlerweile ein “Must-Have”. Neben der Auflistung der Fremdsprachen ist es aber auch sehr… Continue reading

     
  • Lebenslauf in Englisch schreiben

    Lebenslauf in Englisch schreiben

    Wer einen Studienplatz, ein Praktikum oder gar einen Job im englischsprachigen Ausland haben möchte, benötigt irgendwann einen Lebenslauf in Englisch. Beim CV gibt es erhebliche Unterschiede zwischen Europa und den… Continue reading